Sanierung B 54 Hochbrücke Altenhagen NRW DE - Abriss ? Fortschritt durch Land-Verkauf an Unternehmer und Siedler Zurückweisung Jahresabschluss 2022 der Stadt Hagen

 

 

 

 

 

 

 

Der Jahresabschluss 2022 der Stadt Hagen sind nicht prüf-fähig.

 

 

 

Das „Anlage-Verzeichnis“ fehlt vollständig und macht den Jahres-

 

Abschluss 2022 unvollständig und unglaubwürdig !!!

 

  • Karte der städtischen Grundstücke fehlt
  • Liste aller städtischen Flurstücke fehlt
  • Liste aller grundbuchlichen Beleihungen fehlt

 

Bilanz-Betrug !? – Wo sind denn alle die „Werte“ die gebucht sind ?

 

 

Welche Flurstücke gehören der Stadt Hagen überhaupt noch ?

 

Grundbuch-Daten zur Prüfung Jahresabschluss notwendig !!!

 

 

 

Volker Goebel – Hagener – Dipl.-Ing. Arch. – Ahrstr. 7 – 58097 Hagen - 22.05.2024

 

 

 

 

 

 

Das sind 48 Fotos (hochauflösend) - und die Expertise und die Auswirkungen im Satellitenbild

 

 

die 48 Bilder können Sie in einem Zip Folder downloaden - Hier :

 

 

 

 

>>> downloaden, entzippen und ein Foto wählen und dann durchklicken - 10 Min bis 1 Stunde Lesezeit - je nach Ausbildung die Sie haben
Fotos und Expertise Hochbrücke HA Ing. G[...]
Archivdatei im ZIP Format [86.2 MB]

 

 

 

 

 

Hallo Westfalenpost Redaktion Hagen,
 
Sehr geehrte Stadt-Planung, Stadt Verwaltung,
 
Sehr geehrte Anwohner der Heinitz-Strasse,
 
Sehr geehrtes Amts- und Landgericht Hagen,
 
 
 
Mit Euer WP Planung und Fotomontage einer 
 
LKW Sperrung über Durchfahrts-Höhe habt
 
Ihr mich zu einem Gang um die Hochbrücke
 
"inspiriert" - An Christi Himmelfahrt keine LKW.
 
 
Die Fotos - und die Expertise des Ingenieurs ist
 
für die erhältlich, die den Ordner downloaden,
 
entzippen, und binnen 10 min durch die Fotos
 
gehen - Das Expertise-Fazit ist ganz am Ende.
 
 
Danke für die Zusammenarbeit
 
 
Beste Grüsse vom Höing
 
 
Volker Goebel
 
Dipl.-Ing. Arch.
 
OBM Interessierter
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Zur 50 Mio. EUR Grundsteuer-Frage : https://www.finanzverwaltung.nrw.de/gesetzentwurf-differenzierte-hebesaetze

 

Die Berechnung der Grundsteuern geschieht mit äusserst komplizierten Formeln, die uralte

"Einheitswerte" und "viele weitere Parameter" verwenden. - Die uralten "Einheitswerte" hat

das Verfassungsgericht in 2018 verworfen - In 2021 hat der Bund dann am Gesetz gefummelt,

und erst jetzt, in 2024 !! kümmert sich die Landesregierung NRW, und baut eine Trennung in

"Wohnen und Gewerbe und eine neue Klasse C der unbebauten Baugrundstücke" ein. - Noch

ist die NRW Idee nicht Gesetz - aber in 6 Monaten gilt das Bundesgesetz, ab 01.01.2025 und 

Hagener Kämmerer steht im Rat, und fragt, wie wir in 6 Monaten auf jedem Grundstück fest-

stellen sollen, welche Flächen der Gebäude und Höfe gerade gewerblich oder durch wohnen

genutzt werden. - Da muss jetzt also jemand der ein erlerntes Auge für so etwas hat mit dem

Katasterplan auf dem Tablett durch die Strassen laufen und nach Jahrzehnten mal wieder

schauen ob da gewohnt wird, oder ob da jemand mit Gewerbeschein ein Büro oder eine

Werkstatt oder ein Lager betreibt ? - Sonst gehen alle Grundsteuer-Bescheide zurück an

den Absender weil die Bescheide dann nicht mehr der Rechtslage entsprechen. - Das ist die

4 te, die finale Zeit-Bombe im städtischen Haushalt - eine 50 Mio. EUR Zeitbombe. Also hop

hop auf - durch die Strassen laufen, Gebäude anschauen, Parkplatz anschauen, Klingelbe-

schriftung und Briefkasten-Beschriftung interpretieren und entscheiden ob das nun wohnen

oder Gewerbe-Nutzung ist. 

 

https://www.finanzverwaltung.nrw.de/gesetzentwurf-differenzierte-hebesaetze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zur Hochbrücke Altenhagen :

 

 

Anstatt die Zug-Seile in ein gefettetes Leerrohr zu geben ? hat man das irgendwie verpresst ?

 

Wir sollten mal prüfen, ob die Stahl-Seile überhaupt genug Sauerstoff hatten um zu rosten ...

 

Möglicherweise kann man die Vorspann-Stahl-Seile der Vorspann-Brücke gegen neue austauschen ?

 

 

 

Möglicherweise kann man einen geringen Zug-Seil Verlust durch 2 zusätzliche Zugseile

 

aussen, seitlich am Box-Girder - Hohlkasten montieren - dann muss man die aber auch

 

mit Widerlagern ausstatten ? Die Enden der Brücke erhalten zus. U-Stahl-Aufschieblinge.

 

 

 

Ob wir die Brücke brauchen, oder nicht, finden am besten heraus wenn wir die mal für einen

 

Monat als Ganzes sperren. - Vielleicht war dieser Transit-Weg mitten durch die Innenstadt

 

eine etwas "zu gewaltige Idee", einer Zeit, die vor Kraft und Hoffnung nur so strotzte ...

 

 

 

Beton und Stahl halten doch Jahrhunderte. - Kern-Bohrung durch den Box-Girder machen.

 

Das ist der Beton-Hohlkasten. - Bohrkern analysieren. Wieviel Drähte sind denn da drin ?

 

Die Dehnfuge sieht ganz normal aus. Die wäre ZU wenn die Spannung nicht mehr da wäre.

 

 

 

Nur weil man heute genauer messen kann ist nicht gleich alles kaputt. Wissenschaftler sind

 

hilfreich - aber es geht um Objektivierung, - nicht darum mit halbherzigen Untersuchungen

 

unnötig viel Alarm zu schlagen. - In % ausgedrückt relativiert sich die Aufregung manchmal.

 

 

 

Hat jemand die Untersuchungs-Berichte gesammelt ? - Darf ich die mal einsehen bitte ... ?

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer mal was über die Finanzlage der Stadt Hagen, gemeint ist der Jahresabschluss der öffenlichen Verwaltung, erfahren möchte, - und gleichzeitig eine größere Anzahl von Möglichkeiten die wir als Stadt haben erfahren will, - der liest sich tapfer durch folgende Kritik in der ein Program entstand :

 

 

 

Kritik JA und OBM Programm - Zurückweisung der Jahresabschlüsse Hagen 2022 und 2023 - Nichtigkeits-Erklärung - Ungenügend bei Bilanz-Klarheit - 22.05.2024
Jahresabschluss_Stadt Hagen - gelesen un[...]
PDF-Dokument [31.2 MB]
die gleiche Datei in "leichter" - Ing. Goebel erklärt die Jahrsabschlüsse 2022 und 2023 für NICHTIG - nicht prüffähiger Datenmüll - Stand 22.05.2024
XS_Jahresabschluss_Stadt Hagen - gelesen[...]
PDF-Dokument [7.2 MB]
das Original - unkommentiert - Quellen Hinweis
Jahresabschluss_2022_Stadt-Hagen_JA_2022[...]
PDF-Dokument [15.4 MB]
der OBM darf laut Hauptsatzung Kredite aufnehmen - hat aber eigenen Etat "0"
101801_Hauptsatzung_der_Stadt_Hagen_mit_[...]
PDF-Dokument [13.0 MB]
Entwurf JA 2023 nun im Rat, dann im Rechnungsprüfungs-Ausschuss
Entwurf_Jahresabschluss 2023 HA.pdf
PDF-Dokument [5.7 MB]
Fragen an Herrn Dr. Erpenbach.pdf
PDF-Dokument [287.6 KB]

 

 

 

Neulich mit meiner Mutter gesprochen - Sie und mich macht der Pleite Haushalt von Hagen

 

schon mein ganzen Leben betroffen. - Dieser Makel prägt mein Selbstbewusstsein schon seit

 

ich kein Jugendlicher mehr bin. Das schlechte Umfeld, die ewige Unsicherheit, das Leben in

 

einer Stadt Hagen für die es quasi über Nacht aus sein kann. - Die Würde der Städte erhalten.

 

 

 

 

Also - WER will Bürgermeister werden in einer Stadt die 5 Zeitbomben im Haushalt hat ? :

 

- Beginn der Phase grösserer Pensions-Verpflichtungs-Zahlungen 500 Mio. EUR

 

- Anleihen von vor 20 Jahren ? in unbekannter Höhe ? mit unbekannter Fälligkeit ?

 

- 2 stadteigene Brücken die Hagen finanziell total überfordern und verkehrlich ...

 

- 50 % zu viel Personal in der Stadt-Verwaltung im Vergleich zu Xanten NRW

 

- ein 50 Mio. EUR Grundsteuer Problem dem die Rechtsgrundlage wegbricht

 

und ein Jahresabschluss 2023 mit ungedecktem Kassen-Defizit von 204 Mio. EUR

 

 

 

 

 

Ich denke über einen Haushaltssperre nach Paragraph § 24 GemHVO NRW nach.

 

Eine Haushaltssperre wirkt faktisch - bleibt weniger als 1 Jahr - nur ein Not-Signal

 

 

Ich will eigentlich mehr ? ich will die Insovenz der Stadt Hagen, um dann 8,5 % des

 

Stadtgebietes für 200 EUR / m2 zu verkaufen. - Sollte so 2,7 Mrd. EUR bringen und

 

die Stadt Hagen komplett Schuldenfrei machen. - (also ein 13.500.000 m2 Verkauf) 

 

 

Die Gesamt-Stadtgrenzen-Fläche von Hagen ist 160.400.000 m2 - Also, wo ist die

 

Karte der städtischen Flächen, um mal zu prüfen, ob der Weg gangbar ist ... Ich

 

betrachte Hagen hier wie ein Insolvenz-Verwalter. (Kämmerer und OB zugleich.)

 

 

 

Das man quasi alle stadteigenen Flächen erst mal auf den jeweiligen Märkten mit

 

einem Preis-Vorschlag zeigt, wird von der Presse wohl aufgegriffen werden - Jetzt

 

verkauft er den ganzen Fleyer-Wald an eine Investment Firma in England. Und dann ?

 

 

 

Jetzt verkauft er wunderbare Flächen mit Baumbestand - die er von Friedhöfen

 

abgetrennt hat. - Dem ehemaligen Schüler eines Gymnasiums hat er das Gym-

 

nasium mit dem Boden auf dem es steht verkauft. - Die Wiese beim Eugen-Richter

 

Turm und den Turm selbst hat er auch verkauft - an einen Hagener Bauunternehmer.

 

 

Da laufen Chinesen rum im Lennetal, das sitzen Schweizer im Cafe Bar Celona ...

 

Der will so viel stadteigenes Land verkaufen bis Hagen schuldenfrei ist. 

 

Der will die Würde der Stadt wieder herstellen und "So" sagen.

 

 

 

 

 

Christoph hörz zu - nimm den nächsten Kassen-Kredit auf - Ich unterschreibe

 

Der Goebel wird gar nix können - wir machen einfach gar nix - wie immer

 

Ich sage wir brauchen keine Stadt-Insolvenz-Planung. Land NRW rettet uns.

 

 

 

Wir sind als Stadt-Verwaltung Hagen doch noch zahlungsfähig oder ?

 

Was soll das heissen Du weisst es nicht ! - Was ? Du bist schon

 

beim Ruhrverband ? - Wer ist denn jetzt mein Kämmerer in Hagen ?

 

 

omg - ein Jahr ohne Kämmerer ? in der ich laut Gemeindeordnung

 

dann allein verantwortlich bin ! - Wie soll ich das durchstehen ... ?

 

Ja, - wer hat denn die Eier der neue Hagener Kämmerer zu werden ?

 

 

Vorzimmer - ermitteln Sie den/die Vertreter/in vom Gerbersmann

 

und die soll bitte in mein Büro kommen - und holen Sie die Personal

 

akte von der/die Vertreterin. - Ein weiter so kriegen wir schon hin.

 

 

 

Fast alle meine Freunde sind zwischen 19 und 29 aus Hagen weg ...

 

Einen nach dem anderen an andere Städte weit weg verloren, eine

 

ganze Generation von Abiturienten scheint abgewandert zu sein ...

 

Sigrid ging, Vera ging, Michael ging, - alle Freunde gingen weg, in

 

andere Städte - das tat schon weh - das macht auch einsam ...

 

Und neue Freunde mit kulturell so unterschiedlichen Menschen zu

 

finden war auch nur sehr begrenzt erfolgreich. - Einer Freund ist

 

immer in Hagen geblieben - seit 35 Jahren eine Freundschaft - ich

 

war auch oft über Jahre in anderen Ländern ... Das Hagen Drama.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flächen-Nutzungs-Plan Hagen.pdf
PDF-Dokument [32.8 MB]
Die Friedens-Vertrag Russland - Ukraine Seite als .pdf
Friedens-Vertrag Russland Ukraine - Inge[...]
PDF-Dokument [9.4 MB]
Entwurf Friedens-Vertrag Russland - Ukraine - Stand 28.05.2024
Friedens-Vertrags-Entwurf für Russland [...]
PDF-Dokument [460.1 KB]
das Original - um Schreibfehler zu korrigieren ...
Friedens-Vertrags-Entwurf für Russland [...]
Microsoft Word-Dokument [696.7 KB]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Lern-Text - ist auch in Einzel-Bildern erhältlich - Hagen Stadt der Fernuniversität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>>> Zurückweisung Jahresabschlüsse Stadt Hagen - NICHTG

 

 

15.05.2024

 

 

An die Leitung der Stadtverwaltung der Stadt Hagen,

 
 
Ing. Goebel - Hagener - weist die Jahres-Abschlüsse
 
der Stadt Hagen für die Jahre 2022 und 2023 zurück
 
 
Ing. Goebel erklärt die Jahresabschlüsse für NICHTIG
 
Begründung / Details auf Seite 240 des beiliegenden .pdf
 
 
Bitte legen Sie erneut vor - ansonsten Anrufung der 
 
Kommunal-Aufsicht und Rechtsweg - noch liegt der
 
Abschluss im Rechnungs-Prüfungs-Ausschuss HA.
 
 
Beweisen Sie, dass ein Ratsbeschluss für den Betrieb
 
des illegalen ? Jobcenters Nürnberg / Hagen vorliegt !
 
 
Beantworten Sie bitte alle Fragen, die gestellt wurden.
 
Zusatz-Frage : Wann werden diese Anleihen fällig ??
 
 
Die 2,27 Mrd. EUR Bilanz ist nur ein "Wind-Beutel" einer
 
einer Stadt, die kurz vor einer "tatsächlichen" Zahlungs-
 
unfähigkeit steht !? (und 5 Zeit-Bomben im Haushalt ! )
 
 
In der Schweiz geht es Städten & Gemeinden gut.
 
Die haben die direkte Demokratie, Wohlstand und
 
Stabilität und Sinn für langfristige gute Geschäfte.
 
 
In Hagen geht es vor allem den Mitarbeitern bei
 
der Stadt gut. - Alle Anderen leiden darunter ...
 
 
 
Volker Goebel
 
Dipl.-Ing. Arch.
 
Hagener
 
 
Logo_Ing-Büro_Goebel.jpg
 
 
Ahrstr. 7
 
58097 Hagen
 
0178 40 49 665
.
 

 

 

 

 

 

Unser lokaler Grundversorger/Strom-Händler in Hagen,

 

die Mark-E /Enervie hat ein lobenswerters PV Angebot,

 

und hat auch schon über 50 PV Anlagen auf Einfamilien-

 

häusern montiert.- Das geht "juristisch" weil der Eigen-

 

tümer der Anlage - und damit nach Mark-E "Philosphie" 

 

"der Stromversorger" und Stromverbraucher die gleiche

 

Person ist. - Solche Geschäfte macht die Mark-E Hagen.

 

Bravo. - Denn PV Anlagen sind aufwändiger als bekannt.

 

 

 

 

 

Die konkrete Anfrage bezog sich auf Mehrfamilien-Häuser. 

 

 

Die Mark-E / Enervie Hagen macht aber keine "Mieterstrom-

 

Modelle" - so nennt Mark-E das. Begründung : Dann würde

 

der Vermieter der Stromlieferant und müsste den EINEN

 

Zähler übernehmen und betreiben und Stromgeld reinholen.

 

Das würden die Vermieter aber nicht wollen ...

 

 

UND

 

 

Die Mark-E / Enervie zahlt bei einer "Volleinspeisungs-Anlage"

 

(auch eine Bezeichnung der Mark-E) nur 13 cent / kWh nimmt

 

aber 32 cent/kWh - Nach eigener Einschätzung der Mark-E ist

 

das "Voll-Einspeisungs-Modell" für die Vermieter unattraktiv !

 

UND

 

Die Mark-E hat auch kein Model um PV Flächen anzumieten ...

 

 

 

Die "Nur 1 Zähler Haus-Philosophie" der Mark-E hält uns auf !

FDas ist der harte Kern des Problems. - Fazit von Ing. Goebel

 

 

 

 

 

>>>> Was für eine MFH Solaranlagen Dilemma in Hagen !!

 

Und deshalb gibt es hier kaum PV Anlagen ? - Ing. Goebel

 

 

 

 

Was wir hier in Hagen brauchen ist ein :

 

- Mehrfamilienhaus Solar PV Programm

 

 

Grundversorger bleibt die Mark-E - der Zähler bleibt

 

PV Versorger wird der Vermieter - eigener PV Zähler 

 

 

das laufen dann 2 Strom-Kabel in den Sicherungskasten jeder Wohnung

 

 

Der Grundversorger Mark-E rechnet über seine Rechnungen ab (ca. 80 % )

 

Der PV Versorger Vermieter rechnet über die Nebenkosten-Abrechnung ab

 

 

Der PV Versorger darf vor den Mieter-Zählern noch in die Batterie speichern

 

Der PV Versorger darf überschüssigen Strom ins Netz der Mark-E verkaufen

 

 

 

 

Wir sollten wirklich lernen hier in Hagen mehr Strom zu erzeugen.

 

Da liegen riesige Potentiale brach. Keine andere Technologie erzeugt

 

so günstig Strom wie grosse PV Anlagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigenverbrauchs Photovoltaik Anlage für MfH

 

Diese Variante ist dafür geeignet, um den Eigenverbrauch einer Photovoltaik Anlage in einem Mehrfamilienhaus maximal nutzen zu können.


Die effektivste Variante ist sicherlich die Verwendung eines Hauptzählers, über den die gesamte Anlage läuft. Dort kann die Einspeisung der Photovoltaikanlage über einen Zweirichtungszähler realisiert werden und danach die einzelnen Wohnungen per eigenen Unterzählern verteilt werden. Diese Variante ist mit einem normalen Zählerplatz (i.d.R. max. 63A) natürlich begrenzt und lässt sich nur mit kleineren Mehrfamilienhäusern realisieren. Außerdem dürfen hier nicht mehrere Großverbraucher wie Durchlauferhitzer vorhanden sein.


Liegt der Energiebedarf über den zulässigen Werten für eine Direkt Messung kann für den Hauptzähler eine Wandlermessung vorgesehen werden, um nicht auf die z.B. 63A eingeschränkt zu sein. Hierbei sind die besonderen, technischen Anschlussbedingungen des zuständigen Netzbetreibers zu beachten, da Leitungen zum Haus und Hausanschlüsse natürlich dafür ausgelegt sein müssen.


Der gesamte Kostenmehraufwand einer Wandleranlage sollte vorab berücksichtigt werden. Ein weiterer kleiner Nachteil bei dieser Variante ist, dass man als Betreiber/Vermieter einer solchen Anlage selbst für die Abrechnung und „Geldeintreibung“ verantwortlich ist und dem Mieter sicherlich einen kleinen Anreiz bei der Berechnung pro kWh gegenüber dem öffentlichen Stromanbieter einräumen muss

Quelle : https://www.zaehlerschrank24.de/ratgeber/photovoltaik-eigennutzung-im-mehrfamilienhaus/

 

 

Eine weitere Quelle zur Meinungsbildung - Problem Erkennung :

 

https://www.solaranlagen-portal.com/photovoltaik/mehrfamilienhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
Architekt CH / Volker Goebel / Dipl.-Ing. / Tel: 0178 40 49 665 DE / archi.goebel@gmail.com